Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Sachsen

Große Auszeichnungs-Gala in Sachsen: 49 Kitas zu "Häusern der kleinen Forscher" ausgezeichnet

Auf dem Foto: v.l. Christina Mersch (Stiftung Haus der kleinen Forscher), Raphaela Polak (Sächsisches Staatsministerium für Kultus und Sport), Erzieherinnen, Dietmar Mothes (Präsident der Handwerkskammer Chemnitz)

Auf Schloss Albrechtsberg in Dresden wurden am 10. Oktober 49 Kitas für ihr Engagement zu "Häusern der kleinen Forscher" ausgezeichnet. Vertreter des sächsischen Kultusministeriums sowie der Handelskammern von Chemnitz, Dresden und Leipzig und der IHK Chemnitz übergaben in einem feierlichen Akt die Plaketten.

Christina Mersch, stellvertretende Geschäftsführerin der Stiftung "Haus der kleinen Forscher", und Raphaela Polak, Abteilungsleiterin des sächsischen Staatsministeriums für Kultus und Sport, lobten in ihren Eingangsreden das hohe Engagement der Erzieherinnen der ausgezeichneten Kitas. Nach der feierlichen Übergabe der Auszeichnungen konnten die Gäste im anschließenden Showact Joachim Heckers Experimentier-Show  "Heckers Hexenküche" bestaunen.

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube