Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Netzwerke: Kleine Küstenforscher (Plön) und Kleine Forscher mittendrin (Kiel)

Forscherlabor in Nienburg
Stephan Rehberg, Kitaleiterin Barbara König, Rosemarie Tyllack von der Stiftung, Britta Pries und Dr. Jörn Biel (Foto: IHK Kiel)

Aus zwei mach eins

In Schleswig-Holstein haben sich am 28. Februar 2014 zwei Forschernetzwerke offiziell zusammengetan. Britta Pries von der IHK Kiel wird in Zukunft die Bildungsarbeit in Kiel, Neumünster und in den Landkreisen Rendsburg-Eckernförde, Steinburg und Plön koordinieren.

 

 

 

 

Die "Kleinen Küstenforscher" wurden bis dato von Stephan Rehberg betreut und organisiert – die 93 Kitas aus dem Kreis Plön und Ostholstein schlüpfen nun unter das Dach des Kieler IHK-Netzwerks "Kleine Forscher mittendrin". Stephan Rehberg übergab Britta Pries bei der Fusionsfeier in der Kita Schatzkiste in Lütjenburg den Forscherkittel als Symbol für den Wechsel. Zum lokalen "Haus der kleinen Forscher"-Verbund zählen damit insgesamt 527 Kitas, Horte und Grundschulen, deren Fach- und Lehrkräfte an regelmäßigen Fortbildungen in Kiel teilnehmen können. Hauptgeschäftsführer der IHK Kiel Dr. Jörn Biel versprach, das Bildungsprojekt flächendeckend und auf Dauer zu tragen.

 

 

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube