Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Regionaltreffen der Netzwerkpartner 2015

Großer Austausch für kleine Forscher

Netzwerkkoordinatorinnen und -koordinatoren aus Hessen auf ihrem Regionaltreffen.
Netzwerkkoordinatorinnen und -koordinatoren aus Hessen auf ihrem Regionaltreffen.

Berlin, 19. Mai 2015. In Dresden, Stuttgart, München, Essen, Hamburg und Kassel trafen sich in den vergangenen Wochen die Koordinatorinnen und Koordinatoren der lokalen Netzwerkpartner. Insgesamt rund 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin und Brandenburg, Baden-Württemberg, dem Saarland, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen fanden sich in ihrer jeweiligen Region zusammen. Die Treffen boten viel Gelegenheit sich über gemeinsame Zielsetzungen, Herausforderungen, Erfahrungen und Ideen auszutauschen:
Wie können mehr Grundschulen vom Angebot profitieren, was wünschen sie sich? Kann man die Zusammenarbeit und den Austausch in den Netzwerken noch optimieren? Wie können Veränderungsprozesse angestoßen werden? Was sind die aktuellen Entwicklungen in der Stiftung? Was planen die anderen zum "Tag der kleinen Forscher" 2015? Diese und andere Themen diskutierten die Koordinatorinnen und Koordinatoren und gingen vielfach mit neuen Erkenntnissen und Ideen aus den Treffen heraus.
Die Regionaltreffen für Rheinland-Pfalz, Niedersachsen und Bremen wurden aufgrund des kurzfristigen Bahnstreiks in den Juli verschoben.

 

 

 

 

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube