Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Die Stiftung trifft...

...Gerhard Seiler, Projektleiter bibernetz.de beim "Haus der kleinen Forscher"

Seit September 2012 ist das vom Bundesbildungsministerium geförderte Online-Netzwerk bibernetz.de beim "Haus der kleinen Forscher" angesiedelt. Gerhard Seiler hat die Plattform mit aufgebaut und leitet jetzt in der Stiftung die künftige Weiterentwicklung von bibernetz.de. Was bedeutet das?

Gerhard Seiler (Foto: privat)

Herr Seiler, was genau ist bibernetz.de?
Es ist eine Internetseite für pädagogische Fachkräfte mit Informationen zur frühkindlichen Bildung. Sie finden dort Praxismaterialien und Weiterbildungsmöglichkeiten zu allen wichtigen Bildungsaufgaben in der Kita, zum Beispiel zur Sprachförderung, zum Übergang von der Kita in die Grundschule und vielen weiteren Themen wie Inklusion, Gesundheitserziehung, Philosophie oder MINT. Was bibernetz.de für Erzieherinnen und Erzieher besonders interessant macht, ist die Verbindung aus bildungsrelevanten Inhalten mit dem Angebot einer Fachcommunity und Onlinekursen.

Warum ist bibernetz.de jetzt unter dem Dach des "Hauses der kleinen Forscher"?
2007 ging das Bildungsprojekt BIBER bei Schulen ans Netz e. V. an den Start. Im Laufe der Zeit hat man während des Projekts viele pädagogische Fachkräfte in Deutschland über bibernetz.de erreicht. Im Rahmen einer bundesweiten Medienqualifizierung nahmen in den letzten drei Jahren über 25.000 Erzieherinnen und Erzieher an Kursen zur Nutzung digitaler Medien teil und lernten dabei bibernetz.de kennen. Zu der Zeit gab es bereits eine enge Zusammenarbeit zwischen BIBER und der Stiftung "Haus der kleinen Forscher", beispielsweise bei der Umsetzung eines E-Learningmoduls zum Thema "Nachhaltigkeit" oder "Gesundheit" im Rahmen des jährlichen "Tags der kleinen Forscher". Mit der Integration von bibernetz.de ins Gesamtangebot der Stiftung werden die Konzepte, Inhalte und das gesammelte E-Learning-Know-how weiter genutzt und weiter entwickelt.

Was wird sich auf bibernetz.de in Zukunft ändern?
Wir planen einen kleinen Relaunch. Die Internetseite wird bis zum Frühjahr 2013 optisch als Angebot des „Hauses der kleinen Forscher" erkennbar sein. Inhaltlich werden wir nach wie vor ein breites Spektrum an Themen bereithalten. Das Themenfeld der frühen naturwissenschaftlichen und technischen Bildung einschließlich der Medienbildung wird ausgebaut. Wir werden verstärkt aktuelle Ereignisse bzw. Themen aufgreifen, die für Kita- und Grundschulkinder interessant sein könnten und den pädagogischen Fachkräften Ideen an die Hand geben, entsprechende Fragen mit den Kindern forschend nachzugehen. Darüber hinaus ist geplant, im Laufe des Jahres 2013 die technischen Möglichkeiten der Plattform als Lernumgebung und Community auch für die Trainerinnen und Trainer im geschützten Bereich der Stiftungswebsite anzubieten.

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube