Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Neues aus den Regionen: Gute MINT-Bildung vor Ort

Rund 200 regionale Bildungsnetzwerke der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" engagieren sich als Fortbildungsanbieter für gute frühe MINT-Bildung. Hier bekommen Sie Einblicke in die engagierte Arbeit und Ideen unserer Netzwerkpartner.

Gruppenbild mit einem Man und drei Frauen, bei dem der IHK-Bereichsleiter einen Staffelstab an die Rektorin der PH Weingarten übergibt.
© PH Weingarten
29.09.2022

PH Weingarten übernimmt Netzwerk von IHK Bodensee-Oberschwaben

Die Pädagogische Hochschule Weingarten ist mit der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung (AWW PHW) der neueste Netzwerkpartner der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" in Baden-Württemberg.

Mehr

Drei Frauen im Gespräch
© DRK Kreisverband Leipzig-Land e.V
28.08.2022

Nadja Sthamer (SPD) besucht Forscherfest im Fuchsbau

Barfußpfad, Mikroskope und Dino-Ausgrabungsecke - die DRK-Kita Fuchsbau in Leipzig hatte sich für ihr Forscherfest mit SPD-Bundestagsabgeordneter Nadja Sthamer einiges ausgedacht und spannende Forschungsideen aufgebaut.

Mehr

Kinder und Erwachsene in einer Kita
© IHK Ulm
14.07.2022

Zero-Waste-Vesper und Co.: Kinder gestalten Nachhaltigkeit in der Kita aktiv mit

Das Interesse für Nachhaltigkeit bei den Kindern begeisterte den Bundestagsabgeordneten Marcel Emmerich bei seinem Besuch in der Kita zum "Tag der kleinen Forscher". Für die großartigen Projekte rund um MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung wurde die Einrichtung nun zum vierten Mal als "Haus der kleinen Forscher" zertifiziert.

Mehr

07.07.2022 | Hamburg

Das große Gewusel beim "Tag der kleinen Forscher"

Der "Haus der kleinen Forscher"-Netzwerkpartner "DESY – Kleine Forscher Hamburg" hatte rund um den "Tag der kleinen Forscher" wirklich viel zu tun: Passend zum diesjährigen Thema "Geheimnisvolles Erdreich" gab es eine ganz besondere Kooperation und dann gleich zwei Besuche von Bundestagsabgeordneten in Kitas; Ria Schröder (FDP) und Emilia Fester (Bündnis 90/Grüne) entdeckten gemeinsam mit den Kindern den Erdboden.

Mehr

Menschen an einem Tisch, sie unterhalten sich
© Ines Bogensperger, Johanniter
01.07.2022

Ostbayern bereitet sich auf Bildung für nachhaltige Entwicklung vor

Auf der Bildungsveranstaltung bei den "Kleinen Forschern Johanniter Ostbayern" am 28. Juni 2022 in Regensburg ging es darum, den Pädagoginnen und Pädagogen Ideen mitzugeben, wie sie Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kitas, Horten und Grundschulen gut umsetzen können.

Mehr

© IHK Region Stuttgart
23.06.2022 | Baden-Württemberg

Kinder forschen gemeinsam mit Staatssekretär Schebesta zum Thema "Geheimnisvolles Erdreich"

Kultusstaatssekretär Volker Schebesta, MdL ging anlässlich des "Tags der kleinen Forscher“ am 23. Juni 2022 gemeinsam mit Kita-Kindern in Hemmingen auf Forschungsreise.

Mehr

© Regionales Bildungsbüro im Kreis Heinsberg
14.04.2022 | Nordrhein-Westfalen

"Haus der kleinen Forscher" im Kreis Heinsberg: 10 Jahre und ein halbes

100 Fortbildungen, 15 Themen, 1.000 Teilnehmende und 20 Zertifizierungen: 10 Jahre und ein halbes besteht das "Haus der kleinen Forscher im Kreis Heinsberg". Grund zum Feiern und Forschen!

Mehr

Zwei Kinder bauen Stromkreise.
© Lippe Bildung eG
12.04.2022 | Nordrhein-Westfalen

Mitmachen im MINTmachClub.Lippe

Die Lippe Bildung eG. hat sich etwas Besonderes ausgedacht, um Kinder fürs Forschen zu begeistern: einen MINTmachClub. Der feierte jetzt seinen 2. Geburtstag.

Mehr

Kinder und Erwachsene vor der Zooschule Cottbus.
© Inken Stobbe/Stiftung Haus der kleinen Forscher
08.04.2022 | Brandenburg

Eine tierisch gute Kooperation

Das Netzwerk "Kleine Forscher – IHK Cottbus" bietet ab sofort MINT- und BNE-Fortbildungen in der Zooschule des Tierparks Cottbus an.

Mehr

Ein Mann und eine Frau forschen mit Sprudelgas in zwei Wassergläsern.
© Christoph Wehrer / Stiftung Haus der kleinen Forscher
10.02.2022 | Hamburg

"DESY – Kleine Forscher Hamburg" und Aurubis AG verlängern Sponsoringvertrag

Die Aurubis AG ist weiterhin von der Arbeit des Netzwerks "DESY – Kleine Forscher Hamburg" überzeugt und fördert die Netzwerke der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" in Hamburg und Lünen für weitere drei Jahre.

Mehr

Zertifizierungsplakette und Blumenstrauß
© Christoph Wehrer/Stiftung Haus der kleinen Forscher
16.12.2021 | Baden-Württemberg

Zertifizierung hybrid

Präsenz? Digital? Oder einfach beides? Hybrid heißt das verbindende Format und Kathrin Geyer vom Netzwerk Region Stuttgart hat es für ihre Zertifizierungsfeier ausprobiert. Ihr Fazit? "Es war toll sich persönlich zu treffen und wiederzusehen. Und es war wirklich großartig, dass durch die Technik alle, die nicht dabei sein konnten, die Chance hatten, sich digital dazu zuschalten."

Mehr

Screenshot einer Fortbildung über Zoom
© Stiftung "Haus der kleinen Forscher"
17.11.2021 | BaWü, Hamburg, NRW, Sachsen

Ein Jahr Kita-Modellprogramm "KiQ"

Seit Herbst 2020 nehmen knapp 90 Einrichtungen aus vier Regionen Deutschlands am Modellprogramm „KiQ – gemeinsam für Kita-Qualität: Wenn Entdecken und Forschen zum Alltag werden“ teil. Gibt es trotz der erschwerten, pandemischen Lage bereits erste Erfolge in der pädagogischen Arbeit mit den Kindern, in der Teamentwicklung und in der Elternarbeit?

Zur Zwischenbilanz

Menschen mit Blumensträußen und einem großen Check.
© Kai-Uwe Wudtke
20.10.2021 | Baden-Württemberg

Neuer Netzwerkpartner: Das Schülerforschungszentrum Region Freiburg

Die IHK Südlicher Oberrhein reicht den "Netzwerkpartner-Staffelstab" nach rund zwölf Jahren weiter an das von der Gisela-und-Erwin-Sick-Stiftung geförderte Schülerforschungszentrum (SFZ) Region Freiburg – erfreulicherweise bleibt der langjährige Partner in der Region weiterhin aktiv und unterstützt den neuen Netzwerkpartner.

Mehr

Ein Segelboot mit strahlenden weißen Segeln vor blauem Himmel.
© Stiftung Haus der kleinen Forscher
20.09.2021 | Brandenburg

Wiedersehen mit Wind, Wasser und gleich drei Siebtzertifizierungen

Ahoi! Beim Netzwerk-Event der „Kleinen Forscher UNIONHILFSWERK Brandenburg“ ging es aufs Wasser. Rund 30 Pädagoginnen und Pädagogen aus der Netzwerk-Region rafften die Segel und genossen die sanfte Brise auf dem Templiner See. Wieder an Land nahmen die pädagogischen Fach- und Lehrkräfte ihre Zertifizierungen entgegen.

Mehr

31.08.2021 | Nordrhein-Westfalen

NRW macht die "Tür auf für die Zukunft"

Wow, was für ein Online-Event: Gemeinsam mit fünf Netzwerkpartnern aus Nordrhein-Westfalen hat die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" den digitalen Fachnachmittag "Tür auf für die Zukunft - Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kita verankern" auf die Beine gestellt.

Mehr

Eine Frau in einem Jacket lächelt in die Kamera
© IHK Nürnberg zu Mittelfranken
26.08.2021 | Bayern

10 Jahre Netzwerkpartnerschaft: "IHK Nürnberg für Mittelfranken forscht!"

Die IHK Nürnberg für Mittelfranken ist seit 10 Jahren Netzwerkpartner und damit regionaler Fortbildungsanbieter vom "Haus der kleinen Forscher". Kerstin Lesche feiert ihren Job als Netzwerkkoordinatorin dort mit Kreativität und Spaß.

Mehr

Das Bild zeigt die Übergabe der "Haus der kleinen Forscher"-Plakette
© Haus der kleinen Forscher Münster
29.07.2021 | Nordrhein-Westfalen

Tierische Unterstützung für das "Haus der kleinen Forscher Münster"

Das lokale Netzwerk "Haus der kleinen Forscher Münster" freut sich über die neue Kooperation mit dem Allwetterzoo Münster und baut seine Aktivitäten weiter aus.

Mehr

Eine Erzieherin hält sich ein Papprohr ans Ohr.
© Stiftung für Innovation und Forschung Thüringen ( STIFT)
07.07.2021 | Thüringen

Bildschirm an! Ton aus! Und los geht's

"Das war überraschend praktisch!" Derart positiv fiel das Fazit der acht Erzieherinnen nach ihrer Inhouse-Online-Fortbildung bei der STFT zu "Akustik – Klänge und Geräusche" aus.

Mehr

15.06.2021 | Baden-Württemberg

Eine Forscher-Rallye durch die Stadt

Zum "Tag der kleinen Forscher" hat sich das explorhino in Aalen etwas Besonderes ausgedacht: eine Forscher-Rallye quer durch die Stadt. So können alle Kitas, Horte, Grundschulen und auch Familien aus Aalen und dem Ostalbkreis den Pandemie zum Trotz mitforschen und -entdecken.

Mehr

Ein Mädchen mit ihrem Hund auf dem Arm.
© (c) privat
20.05.2021 | NRW

"Man kann mit so vielen alltäglichen Dingen experimentieren – das kostet weder Zeit noch Geld"

Ob Erzieherinnen und Erzieher Einfluss auf die Entdeckerfreude haben? "Auf jeden Fall!", sagt Marike Skiba. Die 16-Jährige hat im vergangenen Jahr mit ihren Forschungs-Videos gleich drei Preise gewonnen. Hier erzählt sie, was sie motiviert und wieviel Einfluss Entdecken und Forschen in der Kita haben kann.

Mehr

Ein Bildschirmfoto einer Zoom-Konferenz.
© IHK Magdeburg
30.04.2021 | Sachsen-Anhalt

Digitaler Fachnachmittag: "Tür auf für die Zukunft"

Der erste gemeinsame digitale Fachnachmittag der IHK Halle-Dessau und der IHK Magdeburg war ein voller Erfolg: "Tür auf für die Zukunft".

mehr

Präsentation bei der digitalen Zertifizierungsfeier
© IHK Region Stuttgart
15.04.2021 | Baden-Württemberg

Tipps für eine digitale Zertifizierungsfeier

Wertschätzung, Austausch und neue Ideen für den Kita-Alltag – das alles kann eine gute Zertifizierungsfeier bieten. Wie das auch digital gut funktionieren kann, hat Silke Taubert-Vikuk, Koordinatorin im Netzwerk IHK Region Stuttgart, ausprobiert.

Mehr

Eine Frau mit einem Zollstock
© Katja Albrecht/explorhino
17.02.2021 | Baden-Württemberg

Wie digitales Lernen in der Kita funktionieren kann

Kaum war klar, dass die Kita-Forscherwoche im Science-Center explorhino in Aalen aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden kann, schrieb Netzwerkkoordinatorin und Trainerin Katja Albrecht alle Kitas im Netzwerk an und machte ihnen das Angebot für eine kleine extra-Forschereinheit: „Wenn ihr nicht zu uns kommen könnt, dann komme ich zu euch – und zwar digital!“

Mehr

Portraitfoto von Kim Maya Sutton
© Privat
27.01.2020 | Niedersachsen

Keine Angst vor Online-Fortbildungen

"Online-Fortbildungen machen mindestens genauso viel Spaß wie Präsenzformate!" Kim Maya Sutton erzählt, wie digitale Angebote gut funktionieren und mit welchen interaktiven Formaten sie Abwechslung und Freude in ihre Fortbildungen bringt.

Mehr

Das Bild zeigt Trainerinnen und Trainer bei einer Informatik-Fortbildung
© Wirtschaftsjunioren Hagen/Ennepe-Ruhr
09.11.2020 | Nordrhein-Westfalen

Schnupper-Workshops, Zirkeltraining und Roboter, die laufen lernen

In Hagen/Ennepe-Ruhr probiert Koordinatorin und Trainerin Petra Gregg im "Haus der kleinen Forscher"-Netzwerk neue Fortbildungsformate aus.

Mehr

Das Bild zeigt drei Personen bei einer Fortbildungen, die verschiedene Sachen in der Hand haben und miteinander sprechen
© Kleine Forscher Hamburg
13.10.2020 | Hamburg

Fortbildung trotz Corona: "Kleine Forscher Hamburg" hat immer einen Plan B

Das Netzwerk "Kleine Forscher Hamburg" hat für seine Fortbildungen von Erzieherinnen, Erziehern und Lehrkräften momentan immer einen Plan B in der Tasche.

Mehr

Jubiläumsfeier der IHK Berlin
© IHK Berlin
05.10.2020 | Berlin

Zehn Jahre Netzwerkpartnerschaft

Seit zehn Jahren ist die IHK Berlin inzwischen Netzwerkpartner der Stiftung. Das feierte das Netzwerk gemeinsam mit der Berliner Staatssekretärin Sigrid Klebba und dem Vorstandsvorsitzenden der Stiftung "Haus der kleinen Forscher", Michael Fritz.

Mehr

Screenshot des Videos mit Susanne Stuckmann
© IHK Südlicher Oberrhein
15.07.2020 | Baden-Württemberg

Wir gratulieren herzlich zu zehn Jahren MINT-Bildung im Südlichen Oberrhein

Wie ließe sich ein Jubiläum besser feiern, als freudig auf den Erfolg zu blicken und Lust auf das zu machen, was kommt? Netzwerkkoordinatorin Susanne Stuckmann bewirbt in einem liebevoll produzierten Video das Fortbildungsangebot der IHK Südlicher Oberrhein.

Mehr

Ein großer, heller und luftiger Raum.
© Annett Meißner
08.07.2020 | Sachsen

Präsenzfortbildung unter Hygiene-Auflagen – ein Beispiel

Abhängig von regionalen und bundeslandspezifischen Vorgaben, konnten jetzt – nach gut drei Monaten Corona-bedingter Pause – in einigen Netzwerken wieder Fortbildungen gegeben werden. Natürlich unter Berücksichtigung von Hygiene-Vorgaben und mit Sicherheitsabstand. Wie das gut funktionieren kann, berichtet Annett Meißner, Netzwerkkoordinatorin bei der IHK Chemnitz.

Mehr

Auf dem Bild sieht man Kinder der Kita jubeln
© Uwe Köhn/IHK Halle-Dessau
02.07.2020 | Sachsen-Anhalt

Hundert "Häuser der kleinen Forscher" im Süden Sachsen-Anhalts

Große Ehre für die kleinen Umweltforscher von Lieskau: Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) hat die Kindertagesstätte "KindElternZentrum" in Lieskau als "Haus der kleinen Forscher" zertifiziert. Sie ist die 100. Einrichtung im Süden Sachsen-Anhalts.

Mehr

06.05.2020 | Bundesweit

Kreative Ideen aus den Netzwerken während der Corona-Pandemie

Forschen und Entdecken - das geht momentan am besten online und mit Abstand. Die Netzwerkpartner der Stiftung haben kreative Ideen, wie man das am besten umsetzt. Und es kommen immer neue dazu.

Mehr

15.05.2020 | Baden-Württemberg

Beirat tagt erstmals online

Die 7. Sitzung des Beirats Baden-Württemberg fand im Mai 2020 online statt. Per Bildschirmübertragung informierte Michael Fritz, Vorstandsvorsitzender der Stiftung "Haus der kleinen Forscher", die Beiratsmitglieder über die neuesten Entwicklungen in der Bildungsinitiative.

Mehr

Gesprächsrunde mit 5 Personen auf der Bühne
© Marika Dornbusch / explorhino
24.01.2020 | Baden-Württemberg

MINT-Fachtagung zum explorhino-Jubiläum

180 pädagogische Fach- und Lehrkräfte diskutieren über die "MINT-Brille im Alltag", feiern zehn Jahre explorhino und das neue große Netzwerk Ostwürttemberg.

Mehr