Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Netzwerk ME Saar

Erste Grundschule im Saarland als "Haus der kleinen Forscher" zertifiziert

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Neumünster aus Ottweiler im Saarland hatten unter anderem den Weg der Milch "Von der Kuh in den Kühlschrank" entdeckt, hatten rund um das Thema "Feuerwehr" geforscht, Dinosaurier und auch den nahe gelegenen Wald erkundet.

Annerose Wannemacher (Ministerium für Bildung und Kultur, 3. v.l. stehend) und Joachim Malter (Verband der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes, 2. v.r. stehend) überreichten die "Haus der kleinen Forscher"-Plakette. (c) ME Saar/Dirk Guldner

Für ihr kontinuierliches Engagement in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik (MINT) erhielt die Grundschule die offizielle Plakette als "Haus der kleinen Forscher". Überreicht wurde die Auszeichnung von Annerose Wannemacher (Ministerium für Bildung und Kultur) und Joachim Malter (Verband der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes).

Ein unbefangener Zugang zu MINT

„Es liegt uns sehr am Herzen, Kinder in ihrem Können zu bestärken, Ihre Selbständigkeit zu unterstützen und sie Naturphänomene verstehen zu lassen", sagte Schulleiter Sascha Abriß: "Unser langfristiges Ziel ist es, die Komplexität der Wissenschaft altersgemäß zu vermitteln und ein Bewusstsein für forschenden Unterricht zu schaffen.“

„Die Lehrkräfte legen so einen wichtigen Grundstein für die Bildungsbiographie der Kinder und ermöglichen ihnen einen unbefangenen Zugang zu den Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik“, erklärte Joachim Malter, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes.

Der Saarländische Rundfunk hat die Zertifizierungsfeier begleitet. Den Beitrag finden Sie in der Mediathek des SR.

Über das Netzwerk

Das "Haus der kleinen Forscher"-Netzwerk ME Saar engagiert sich bereits seit 2011 für die frühe Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik in saarländischen Kitas und Schulen.

Über 1000 Erzieherinnen und Erzieher sowie Lehrerinnen und Lehrer saarländischer Kitas und Grundschulen nehmen derzeit an diesem regelmäßigen Fortbildungsangebot teil, das seit 2014 durch eine Kooperationsvereinbarung auch vom Ministerium für Bildung und Kultur unterstützt wird.

    Zur Netzwerkseite
    Haus der kleinen Forscher auf FacebookHaus der kleinen Forscher auf TwitterHaus der kleinen Forscher auf Youtube