Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

"Informatik entdecken – mit und ohne Computer"

Die digitale Welt spielt eine immer größere Rolle in unserer Gesellschaft. Doch wie können wir Pädagoginnen und Pädagogen an Kitas und Schulen qualifizieren, gemeinsam mit Kindern die technischen Grundlagen von Computern und Algorithmen zu erforschen?

Das "Haus der kleinen Forscher" unterstützt pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei, sich das Feld der Informatik zu erschließen: mit Praxisanregungen zum Thema "Informatik entdecken – mit und ohne Computer". Unser bundesweites Fortbildungsangebot beweist, dass informatische Themen vielfältig sind und es zahlreiche Möglichkeiten gibt, sie auch ohne Computer und nur mit Papier, Stiften und Körpereinsatz zu erkunden.

In Deutschland besteht in Sachen informatischer Bildung ein gigantischer Nachholbedarf!
Michael Fritz, Vorstand der Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Weiterführende Informationen zur informatischen Bildung:

Für weitere Informationen, Pressefotos oder Logos wenden Sie sich bitte an unsere Pressesprecherin.

Pressekontakt
Haus der kleinen Forscher auf FacebookHaus der kleinen Forscher auf TwitterHaus der kleinen Forscher auf Youtube