Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Praxisprojekt "Es regnet, es regnet"

Händewaschen, Trinken, Blumengießen – für all das verbrauchen wir Menschen in Deutschland jeden Tag viel Wasser. Dieses kommt für uns in der Regel ganz bequem aus dem Wasserhahn. Aber woher kommt das Wasser in der Leitung?

 

Der Wasserkreislauf

Sicher haben Kinder noch mehr Ideen, wo Wasser zu finden ist: In Flüssen, Seen, Meeren und manchmal fällt es sogar einfach vom Himmel – in Form von Regentropfen.

In diesem Praxisprojekt finden Sie viele Ideen, um gemeinsam mit den Kindern zu erforschen, wie wichtig der Regen für das Leben auf der Erde ist, wie es in einem großen Kreislauf immer wieder zwischen Himmel und Erde wechselt, wie ein leuchtend bunter Regenbogen entsteht und wie sie einen eigenen Miniatur-Klimakreislauf bauen können.

Mögliche Lernerfahrungen

Die Kinder

  • erwerben grundlegendes Wissen über Wetterphänomene
  • erhalten Einblick in naturwissenschaftliche Zusammenhänge ihrer eigenen Erlebniswelt
  • üben sich beim Durchführen von Versuchen im Beobachten, Vergleichen und Reflektieren

     

Projektbausteine

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube