Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Praxisbeispiele aus den Einrichtungen

Gute Ideen entstehen oft während der täglichen Arbeit. Hier stellen wir Ihnen gelungene Projektideen zertifizierter Kitas, Horte und Grundschulen vor. Mit der Zertifizierung zeigen die Einrichtungen ihr besonderes Engagement für gute naturwissenschaftliche, mathematische und technische Bildung.

Forschertipp aus der Kita

Forschergeburtstag

Geburstagsfeiern geben vielerlei Anlass zum Forschen. Der Kindergarten St. Michael hat ein Jahr lang die "Forschergeburtstage" der Mädchen und Jungen gefeiert. Besonders begeistert waren die Kinder von der "Rosinendisko" – Was es damit auf sich hat?

Forschertipp "Forschergeburtstag"

Forschertipp aus der Grundschule

Was lebt bei uns im Dorfbach?

Die Kinder untersuchten, welche Tiere im Bach leben und bestimmten die Wasserqualität. Als Bachpaten sorgten sie dafür, die Wasserqualität nachhaltig zu verbessern und übernahmen Verantwortung für ihre Umwelt.

Forschertipp "Was lebt bei uns im Dorfbach?"

Die Mädchen und Jungen forschten mit verschiedenen Materialien, zählten und wogen sie oder bildeten Muster und Formen. © Christoph Wehrer
Forschertipp aus der Kita

Formen, Mustern und Strukturen

Die Mädchen und Jungen forschten mit verschiedenen Materialien, zählten und wogen oder bildeten Muster und Formen. Im wahrsten Sinne des Wortes begriffen die Kinder der Kita Lummerland Mathematik - ganz ohne zu rechnen.

Forschertipp "Muster"

Forschertipp aus dem Hort

Ein Haus aus Eierschachteln

"Wie baut man ein lebensgroßes Haus?", "Aus welchen Elementen besteht es?", "Wozu brauche ich einen Bauplan?", "Wie kommen Fenster und die Tür hinein?" Kinderfragen gaben Anlass zum Forschen und Bauens eines Eierschachtelhauses.

Forschertipp "Ein Haus aus Eierschachteln"

Kind experimentiert mit Schattenriss. © Kindergarten St. Vitus, Everswinkel
Forschertipp aus der Kita

Gespenstermusical

In der dunklen Jahreszeit ergaben sich die ersten Forschungsfragen von selbst: Was ist das Schwarze an der Wand? Warum bewegt sich der Schatten, warum wird er größer und kleiner?

Forschertipp "Gespenstermuscial"

Kind schraubt an Fahrrad © corepics/fotolia.com
Forschertipp aus der Kita

In der Fahrradwerkstatt

Fahrräder gehen manchmal kaputt. Muss man dann immer etwas Neues kaufen? Was kann man stattdessen tun? Wie kann man ein Rad reparieren?

Forschertipp "In der Fahrradwerkstatt"

Stabheuschrecken-Terrarium (Foto: Kita
Wolpiwichtel Wolpertshausen)
Forschertipp aus der Kita

Stabheuschrecken für die Kita

Wie leben Stab-Heuschrecken? Die Kinder nutzten zum Forschen in der Kita ein Terrarium und Informationen über die Tiere aus Büchern, dem Internet oder von Fachleuten.

Forschertipp "Stabheuschrecken für die Kita"

Papierflieger (Foto © Haus der kleinen Forscher)
Forschertipp aus der Kita

Luft ist überall

"Wodurch fliegt mein Flugzeug anders als deins?", "Ist die Luft draußen geeigneter?" Diese Fragen der Kinder waren der Ausgangspunkt für das Projekt "Luft ist überall".

Forschertipp "Luft ist überall"

Forschertipp aus der Grundschule

Teste deine Sinne!

Die Mädchen und Jungen forschten zu ihrem eigenen Körper und seinen Wahrnehmungen. Dabei interessierten sie sich besonders für die Sinnesorgane: "Wie unterscheiden sich Gerüche?", "Wie orientiert man sich mit verbundenen Augen?"

Forschertipp "Teste deine Sinne!"

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden. Erfahren Sie mehr

Schließen