Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Nachhaltigkeit: Experimente & Projekte

Diese Forscherideen helfen Kindern, Fragen nachzugehen, die für eine nachhaltige Entwicklung unserer Zukunft bedeutend sind. Sie befähigen und ermutigen sie, ihre Lebenswelt zu verstehen und vor allem nachhaltig mitzugestalten ­– gerechter, gesünder und ressourcenschonender.

Mehr Infos zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Projektidee "Was lebt bei uns im Dorfbach?"

Die Kinder untersuchten, welche Tiere im Bach leben und bestimmten die Wasserqualität. Als Bachpaten sorgten sie dafür, die Wasserqualität nachhaltig zu verbessern und übernahmen Verantwortung für ihre Umwelt.

 

Zum Praxisbeispiel aus der Grundschule

Stabheuschrecken-Terrarium (Foto: Kita Wolpiwichtel Wolpertshausen)

Projektidee "Stabheuschrecken für die Kita"

Wie leben Stab-Heuschrecken? Die Kinder nutzten zum Forschen in der Kita ein Terrarium und Informationen über die Tiere aus Büchern, dem Internet oder von Fachleuten.

Zum Praxisbeispiel aus der Kita

Projektidee "Ein Haus aus Eierschachteln"

"Wie baut man ein lebensgroßes Haus?", "Wie kommen Fenster und die Tür hinein?" Kinderfragen gaben Anlass zum Forschen und Bauens eines Eierschachtelhauses.

Zum Praxisbeispiel aus dem Hort

Schritt für Schritt zu mehr Nachhaltigkeit

Wie kann Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kita lebendig werden? Die Städtische Kita Sattlertor in Forchheim hat sich Schritt für Schritt auf den Weg zu mehr Nachhaltigkeit gemacht –

ein Praxisbericht aus der Kita

Suche nach Forscherideen

Kinder erforschen Wärme

Wärme, eine Form von Energie

Energie darf nicht verschwendet werden. Wie entsteht Wärme? Und wie lässt sie sich halten?

213 Bewertungen
Samenkörner

Pflanzenvielfalt entdecken

Artenreichtum sichert das Leben auf der Erde. Entdecken Sie, wie groß allein die Pflanzenvielfalt ist.

84 Bewertungen
Verpackungen untersuchen

Materialerkundung

Rohstoffe erleichtern unser Leben. Untersuchen Sie gemeinsam verschiedene Materialien und ihre Bedeutung.

130 Bewertungen
Am Waschbecken

Wasser macht sauber

Erforschen Sie, was Wasser und Hygiene verbindet und wieso diese Ressource so wertvoll ist.

107 Bewertungen
Meise sitzt auf einem Ast

Manche Vögel sind noch da

Gartenvögel mit einer Futterstelle zu unterstützen. So können auch Kinder Vögel genauer zu beobachten.

234 Bewertungen
Schafe auf einer Weide

Kleine Wollwerkstatt

Über tierische Produkte wie z.B. Wolle können ethische Fragen wie "Darf man Tiere nutzen?" diskutiert werden.

183 Bewertungen
Keimlinge

Was brauchen Pflanzen zum Keimen?

Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit bspw. ein Paprika- oder Bohnensamen keimt?

204 Bewertungen

Muster, Mathe, Material – Geschenke gut verpackt!

Auch Geschenke einpacken macht Spaß!

195 Bewertungen
Was braucht man, um ein stabiles Gebäude zu bauen?

Wie wollen wir bauen?

Was braucht man, um ein stabiles Gebäude zu bauen?

276 Bewertungen
Tierisch gut transportiert

Tierisch gut transportiert

Täglich tragen wir Dinge mit uns herum. Können wir hierbei etwas von den Tieren lernen?

251 Bewertungen
Forschen in der Gemüseküche

Forschen in der Gemüseküche

Warum müssen wir einige Gemüsearten kochen und andere nicht?

208 Bewertungen
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Mach dich unsichtbar

Wie kann man sich am besten in der Umgebung verstecken?

191 Bewertungen
Logo der Stiftung Haus der kleinen Forscher für Grundschule
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Materialien für Grundschulkinder

Hier finden Sie verschiedene Karten-Sets als PDF, die Kinder im Grundschulalter selbstständig zum Forschen nutzen können:

Entdeckungskarten für Kinder

Lernspiel "Katis Stom-O-Mat", Meine Forscherwelt

Lernspiel "Katis Strom-O-Mat"

Die Kinder erzeugen virtuell Strom. Dafür müssen sie Solarmodule nach der Sonne und ein Windrad nach dem Wind ausrichten. Bei Regen können sie auch ein Wasserkraftwerk einsetzen: Tipps für die Lernbegleitung (PDF).

Lernspiel aufrufen

Screenshot Lernspiel auf meine-forscherwelt.de

Lernspiel "Konrads Komposthaufen"

Die Kinder füllen einen virtuellen Komposthaufen mit Abfällen und müssen dafür sorgen, dass die Bedingungen im Kompost optimal sind. Was ist dafür geeignet? Und welche Abfälle können auch anders verwertet werden? Tipps für die Lernbegleitung (PDF), Arbeitsblatt (PDF) –

Lernspiel aufrufen

Haus der kleinen Forscher auf FacebookHaus der kleinen Forscher auf TwitterHaus der kleinen Forscher auf Youtube