Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Nachhaltigkeit: Experimente & Projekte

Diese Forscherideen helfen Kindern, Fragen nachzugehen, die für eine nachhaltige Entwicklung der Welt bedeutend sind. Sie befähigen und ermutigen sie, die eigene Lebenswelt besser zu verstehen und mitzugestalten ­– gerechter, gesünder und ressourcenschonender. Mehr über das Konzept einer Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) erfahren sie hier.
 

Suche nach Forscherideen

Winderosion - Boden erforschen

Winderosion

Verweht - Welche Kraft hat der Wind und wie kann die Landschaft vor starken Winden geschützt werden?

3102 Bewertungen
Kind erforscht mit dem Klopfschirm die Wiese

Mit dem Klopfschirm in der Streuobstwiese

Welche Wiesenbewohner gibt es und was ist eigentlich ein Klopfschirm?

3349 Bewertungen
Gewässerexkursion mit selbst gebauter Dosenlupe

Dosenlupenbau

Haben Sie Ihre Umgebung schon einmal durch die Forscherlupe betrachtet?

3538 Bewertungen
Schwarz oder weiß, welche Farbe nimmt Wärme eher auf?

Die Sonnenfalle

Wenn die Sommersonne strahlt, werden dunkle Flächen heißer als helle. Wieso?

3226 Bewertungen

Sinnes-Parcours

Heute schon alle Sinne geschärft? Machen Sie den Test!

3059 Bewertungen
Kinder sehen sich die verschiedenen Fundstücke aus dem Wald genau an

Wald-Memory

Spielerisch den Lebensraum Wald entdecken: Mit einem selbst gebastelten Memory aus Naturmaterialien.

3502 Bewertungen
Papier selbst gemacht

Papierherstellung

Wie lässt sich kinderleicht aus Altpapier neues Papier aufbereiten?

3727 Bewertungen
Kleiner Detektiv

Wasserdetektive

Wie viel Wasser steckt in Obst und Gemüse?

3236 Bewertungen
Lernspiel "Katis Stom-O-Mat", Meine Forscherwelt
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Lernspiel "Katis Strom-O-Mat"

Die Kinder erzeugen virtuell Strom. Dafür müssen sie Solarmodule nach der Sonne und ein Windrad nach dem Wind ausrichten. Bei Regen können sie auch ein Wasserkraftwerk einsetzen: Tipps für die Lernbegleitung (PDF).

Lernspiel aufrufen

Screenshot Lernspiel auf meine-forscherwelt.de
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Lernspiel "Konrads Komposthaufen"

Die Kinder füllen einen virtuellen Komposthaufen mit Abfällen und müssen dafür sorgen, dass die Bedingungen im Kompost optimal sind. Was ist dafür geeignet? Und welche Abfälle können auch anders verwertet werden? Tipps für die Lernbegleitung (PDF), Arbeitsblatt (PDF) –

Lernspiel aufrufen

Projektidee "Was lebt bei uns im Dorfbach?"

Die Kinder untersuchten, welche Tiere im Bach leben und bestimmten die Wasserqualität. Als Bachpaten sorgten sie dafür, die Wasserqualität nachhaltig zu verbessern und übernahmen Verantwortung für ihre Umwelt.

 

Zum Praxisbeispiel aus der Grundschule

Projektidee "Stabheuschrecken für die Kita"

Wie leben Stab-Heuschrecken? Die Kinder nutzten zum Forschen in der Kita ein Terrarium und Informationen über die Tiere aus Büchern, dem Internet oder von Fachleuten.

Zum Praxisbeispiel aus der Kita

Projektidee "Ein Haus aus Eierschachteln"

"Wie baut man ein lebensgroßes Haus?", "Wie kommen Fenster und die Tür hinein?" Kinderfragen gaben Anlass zum Forschen und Bauens eines Eierschachtelhauses.

Zum Praxisbeispiel aus dem Hort

© Christoph Wehrer/Stiftung Haus der kleinen Forscher

Schritt für Schritt zu mehr Nachhaltigkeit

Wie kann Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kita lebendig werden? Die Städtische Kita Sattlertor in Forchheim hat sich Schritt für Schritt auf den Weg zu mehr Nachhaltigkeit gemacht –

ein Praxisbericht aus der Kita

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube